Das Baum­stamm­la­by­rinth ist zurück

05. Oktober 2021
Foto: Grün Berlin

Für klei­ne und gro­ße Besucher*innen des Brit­zer Gar­tens in Ber­lin ist ein belieb­tes Park­high­light zurück­ge­kehrt. Auf einer Flä­che von cir­ca 35 Qua­drat­me­tern hat am frisch sanier­ten Ein­gang Blü­ten­ach­se das neue Brit­zer Gar­ten Baum­stamm­la­by­rinth eröff­net. Das Ori­gi­nal wur­de 1985 zur Bun­des­gar­ten­schau errich­tet und muss­te auf­grund von Fäul­nis­schä­den abge­baut wer­den. Doch nun kann die belieb­te Spiel­land­schaft neu ent­deckt wer­den. Durch die spe­zi­el­le Anord­nung der 3 Meter bis 3,80 Meter hohen Holz­s­te­len ent­ste­hen laby­rinthar­ti­ge Zwi­schen­räu­me, die zum Fang- und Ver­steck­spiel ein­la­den. Um eine nach­hal­ti­ge und län­ger­fris­ti­ge Nut­zung des knapp 4 Meter brei­ten Laby­rinths zu gewähr­leis­ten, wur­den die Holz­stäm­me in Beton­fun­da­men­te ver­an­kert – so kann das Laby­rinth über vie­le Jah­re genutzt werden.

Der Brit­zer Gar­ten ist ein tol­les Aus­flugs­ziel für Fami­li­en – neben einem Was­ser­spiel­platz und einem Modell­boot­ha­fen fin­det ihr ein Lehm­dorf, in dem regel­mä­ßig Work­shops ver­an­stal­tet wer­den. Für Eisen­bahn­fans ver­kehrt – in coro­nafrei­en Zei­ten, also hof­fent­lich bald wie­der – eine Parkeisenbahn.

Infos: www.britzergarten.de

Öff­nungs­zei­ten:
März bis Okto­ber
Mon­tag bis Frei­tag 9 bis 18 Uhr 
Sams­tag & Sonn­tag 9 bis 20 Uhr 
Novem­ber bis Febru­ar
täg­lich von 9 bis 16 Uhr