Mal­wett­be­werb „Mein Jahr 2020“

19. Februar 2021

Minis­ter­prä­si­dent Diet­mar Woid­ke lobt gemein­sam mit Bil­dungs­mi­nis­te­rin Brit­ta Ernst einen Mal­wett­be­werb zum Inter­na­tio­na­len Kin­der­tag am 1. Juni aus.

Betei­li­gen kön­nen sich alle Bran­den­bur­ger Kin­der im Alter von 6 bis 12 Jah­ren. „Malt, zeich­net oder klebt eure Gedan­ken zum Jahr 2020 auf. Es war sicher­lich ein außer­ge­wöhn­li­ches und nicht immer leich­tes Jahr für vie­le von euch. Eurer Phan­ta­sie sind dabei kei­ne Gren­zen gesetzt. Wir freu­en uns auf eure Arbei­ten.“, so der Auf­ruf. Es kön­nen Bil­der im A4- oder A3-For­mat gestal­tet wer­den. Die fer­ti­gen Kunst­wer­ke müs­sen bis spä­tes­tens 12. März – ver­se­hen mit Namen, Alter und Anschrift – auf dem Post­weg in die Pots­da­mer Staats­kanz­lei geschickt werden.

Damit es gerecht zugeht, wer­den die Ein­sen­dun­gen in 7 Kate­go­rien ent­spre­chend der Alters­klas­sen 6 bis 12 unter­teilt. So haben auch die Kleins­ten eine Chan­ce auf einen tol­len Gewinn. Eine Jury aus Mit­ar­bei­ten­den der Staats­kanz­lei und des Bil­dungs­mi­nis­te­ri­ums sowie einem Kunst­päd­ago­gen wählt aus jeder Kate­go­rie die drei schöns­ten Bil­der aus. Auf die 21 Sie­ge­rin­nen und Sie­ger war­tet jeweils ein Tablet. Zudem wer­den die 21 Gewin­ner-Bil­der in der Staats­kanz­lei aus­ge­stellt. Auch die ande­ren Bil­der wer­den online gezeigt.

Alle Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer bekom­men als Dan­ke­schön fürs Mit­ma­chen den Bran­den­bur­ger Familienpass.

Hier die Adres­se für eure Ein­sen­dun­gen:
Staats­kanz­lei Bran­den­burg
Pres­se­amt
Hein­rich-Mann-Allee 107
14473 Pots­dam

Wei­te­re Infos: kindertag.brandenburg.de