Das Familienmagazin für Potsdam und Umgebung

Unser Poki sagt Hallo!

Das Familienmagazin für Potsdam und Umgebung

teilen: 
Alle Veranstaltungen

„Klin­gen­der Advent“ — Kon­zert im Trep­pen­haus des Waisenhaus-Ensembles

03.12.2022, 16:00 - 18:00
Spendenbasis

(c) designunit


Mit ihrem Weih­nachts­kon­zert „Der klin­gen­de Advent“ lädt die Stif­tung „Gro­ßes Wai­sen­haus zu Pots­dam“ in eines der schöns­ten Trep­pen­häu­ser Euro­pas ein: In das baro­cke Wai­sen­haus-Ensem­ble in der Lin­den­stra­ße, das mit sei­nem Mono­pte­ros und der gol­de­nen Cari­tas ein Wahr­zei­chen Pots­dams ist.

Nur einen Kat­zen­sprung vom Weih­nachts­markt auf der Bran­den­bur­ger Stra­ße ent­fernt, spie­len ver­schie­de­ne Blä­ser­en­sem­bles der Städ­ti­schen Musik­schu­le Pots­dam „Johann Sebas­ti­an Bach“ hier am 3. Dezember.

Der Ein­tritt ist frei, die Stif­tung bit­tet um Spen­den für die musi­ka­li­sche Bil­dung von Kindern.

Die Erlö­se aus dem Kon­zert flie­ßen in das För­der­pro­gramm „Sin­gen­de Grund­schu­len – Jedem Kind sei­ne Stim­me“ (JEKISS). JEKISS wird aktu­ell in fünf Pots­da­mer Grund­schu­len durch die Städ­ti­sche Musik­schu­le Pots­dam rea­li­siert. Jahr­gangs­über­grei­fend sin­gen die Kin­der zusam­men. Das kommt beson­ders jun­gen Men­schen aus sozi­al schwä­che­ren Fami­li­en zu Gute. Denn das spe­zi­ell ent­wi­ckel­te Kon­zept unter­stützt die Kin­der fächer­über­grei­fend beim Ler­nen – und macht natür­lich vor allem Freude.
Die Stif­tung Gro­ßes Wai­sen­haus zu Pots­dam wur­de vor fast 300 Jah­ren von König Fried­rich Wil­helm I. gegrün­det. Ziel war, die Kin­der aus­zu­bil­den, damit sie spä­ter, als Erwach­se­ne, selbst­be­stimmt leben kön­nen. Und dar­um geht es der Stif­tung noch heu­te: Gera­de benach­tei­lig­ten Kin­dern und Jugend­li­chen gesell­schaft­li­che Teil­ha­be und Ler­nen zu ermög­li­chen. „In Bran­den­burg ist laut Stu­di­en rund jedes vier­te Kind von Armut bedroht – der Schlüs­sel, nicht in die Armuts­fal­le zu gelan­gen, ist Bil­dung“, so René Schrei­ter, Geschäfts­füh­rer der Stif­tung „Gro­ßes Wai­sen­haus zu Potsdam“.

Du möch­test die musi­ka­li­sche Bil­dung von Kin­dern unter­stüt­zen? Schaue auf die Webseite!

Die Stif­tung Gro­ßes Wai­sen­haus zu Pots­dam för­dert benach­tei­lig­te Kin­der und Jugend­li­che im Land Bran­den­burg. Sie wur­de bereits 1724 von König Fried­rich Wil­helm I. errich­tet. Der Sou­ve­rän ver­folg­te das Ziel, unver­sorg­te Kin­der zunächst aus­schließ­lich von Mili­tär­an­ge­hö­ri­gen unter­zu­brin­gen, sie zu unter­rich­ten und aus­zu­bil­den. Damit soll­ten die Mäd­chen und Jun­gen die Basis für eine spä­te­re eigen­ver­ant­wort­li­che Exis­tenz erhal­ten. Die Kin­der und Jugend­li­chen erhiel­ten eine weit über die damals übli­chen Ver­hält­nis­se hin­aus­ge­hen­de Für­sor­ge, Erzie­hung und beruf­li­che Aus­bil­dung. Die Stif­tung Gro­ßes Wai­sen­haus zu Pots­dam ist eine Stif­tung des öffent­li­chen Rechts und mit 40-jäh­ri­ger Unter­bre­chung eine der ältes­ten sozia­len Stif­tun­gen in Brandenburg.

Details

Datum:
03.12.2022
Zeit:
16:00 - 18:00
Eintritt:
Spendenbasis
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.stiftungwaisenhaus.de/klingender-advent-am-3-dezember/#more-4975

Veranstalter

Stif­tung Gro­ßes Wai­sen­haus zu Potsdam
Telefon:
0331.281 46 82
E-Mail:
katja.wolf@stiftungwaisenhaus.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Stif­tung Gro­ßes Wai­sen­haus zu Potsdam
Lindenstraße 34a
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0331.28 14 66
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anzeigen