Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kul­tur in der Natur

19.09.2021, 15:00 - 16:00

Die Ver­an­stal­tungs­rei­he „Kul­tur in der Natur“ auf dem Pots­da­mer Pfingst­berg hat Tra­di­ti­on: Seit über 20 Jah­ren wer­den den Besu­chern an den Wochen­en­den und an Fei­er­ta­gen zwi­schen Mai und Sep­tem­ber viel­fäl­ti­ge Ver­an­stal­tun­gen in der Gar­ten­an­la­ge des Pfingst­bergs dar­ge­bo­ten. „Kul­tur in der Natur“ ist bei frei­em Ein­tritt zu genie­ßen. Die Künst­ler ver­zich­ten auf ihre Gage, freu­en sich aber über das, was „in den Hut“ gege­ben wird. Doris Rau­schert vom Run­den Tisch der Bran­den­bur­ger Erzähler*innen erzählt Mär­chen über Sehn­sucht, Heim­weh, Lie­be und Gebor­gen­heit unter dem Titel “Alles ist neu, das Alte ist vergangen”.

Details

Datum:
19.09.2021
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

För­der­ver­ein Pfingst­berg e.V.
Telefon:
0331.200 579 30
E-Mail:
info@pfingstberg.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Bel­ve­de­re Pfingstberg
Pfingstberg
Potsdam, Brandenburg 14469 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0331.200 579 30
Veranstaltungsort-Website anzeigen