Das Familienmagazin für Potsdam und Umgebung

Unser Poki sagt Hallo!

Das Familienmagazin für Potsdam und Umgebung

Flim­mys Mär­chen­fest fin­det die­ses Jahr vom 9. bis 12. Mai und vom 18. bis 20. Mai im Film­park Babels­berg statt.

„7 auf einen Streich“ heißt es dann, wenn sich am Him­mel­fahrts- und Pfingst­wo­chen­en­de die magi­sche Mär­chen­tru­he öff­net und fabel­haf­te Gestal­ten zum Leben erwa­chen. Fami­li­en sind ein­ge­la­den zu Spiel, Spaß und Scha­ber­nack. Unter ande­rem war­ten Feen, Prin­zen und Köni­gin­nen an lus­ti­gen Mit­mach­sta­tio­nen und Mär­chen­film­sets auf klei­ne und gro­ße Haupt­darsteller:innen. Film­park-Mas­kott­chen Flim­my ist natür­lich dabei und eben­so das belieb­te Mit­mach-Mär­chen der Thea­ter­grup­pe „Rum­pel­mär­chen“.

Pots­Kids! ver­lost zwei Fami­li­en­kar­ten. Ein­fach bis 29. April eine E‑Mail an gewinnen(at)potskids.de sen­den mit dem Stich­wort „Mär­chen­fest“.

Prei­se: Erwach­se­ner: 25 €, Kind: 19€, Fami­li­en­kar­te: 84€ (2 Erwach­se­ne und 3 Kinder)

 

Flim­mys Mär­chen­fest fin­det die­ses Jahr vom 9. bis 12. Mai und vom 18. bis 20. Mai im Film­park Babels­berg statt.

„7 auf einen Streich“ heißt es dann, wenn sich am Him­mel­fahrts- und Pfingst­wo­chen­en­de die magi­sche Mär­chen­tru­he öff­net und fabel­haf­te Gestal­ten zum Leben erwa­chen. Fami­li­en sind ein­ge­la­den zu Spiel, Spaß und Scha­ber­nack. Unter ande­rem war­ten Feen, Prin­zen und Köni­gin­nen an lus­ti­gen Mit­mach­sta­tio­nen und Mär­chen­film­sets auf klei­ne und gro­ße Haupt­darsteller:innen. Film­park-Mas­kott­chen Flim­my ist natür­lich dabei und eben­so das belieb­te Mit­mach-Mär­chen der Thea­ter­grup­pe „Rum­pel­mär­chen“.

Pots­Kids! ver­lost zwei Fami­li­en­kar­ten. Ein­fach bis 29. April eine E‑Mail an gewinnen(at)potskids.de sen­den mit dem Stich­wort „Mär­chen­fest“.

Prei­se: Erwach­se­ner: 25 €, Kind: 19€, Fami­li­en­kar­te: 84€ (2 Erwach­se­ne und 3 Kinder)

 

Flim­mys Mär­chen­fest fin­det die­ses Jahr vom 9. bis 12. Mai und vom 18. bis 20. Mai im Film­park Babels­berg statt.

„7 auf einen Streich“ heißt es dann, wenn sich am Him­mel­fahrts- und Pfingst­wo­chen­en­de die magi­sche Mär­chen­tru­he öff­net und fabel­haf­te Gestal­ten zum Leben erwa­chen. Fami­li­en sind ein­ge­la­den zu Spiel, Spaß und Scha­ber­nack. Unter ande­rem war­ten Feen, Prin­zen und Köni­gin­nen an lus­ti­gen Mit­mach­sta­tio­nen und Mär­chen­film­sets auf klei­ne und gro­ße Haupt­darsteller:innen. Film­park-Mas­kott­chen Flim­my ist natür­lich dabei und eben­so das belieb­te Mit­mach-Mär­chen der Thea­ter­grup­pe „Rum­pel­mär­chen“.

Pots­Kids! ver­lost zwei Fami­li­en­kar­ten. Ein­fach bis 29. April eine E‑Mail an gewinnen(at)potskids.de sen­den mit dem Stich­wort „Mär­chen­fest“.

Prei­se: Erwach­se­ner: 25 €, Kind: 19€, Fami­li­en­kar­te: 84€ (2 Erwach­se­ne und 3 Kinder)

 

Flim­mys Mär­chen­fest fin­det die­ses Jahr vom 9. bis 12. Mai und vom 18. bis 20. Mai im Film­park Babels­berg statt.

„7 auf einen Streich“ heißt es dann, wenn sich am Him­mel­fahrts- und Pfingst­wo­chen­en­de die magi­sche Mär­chen­tru­he öff­net und fabel­haf­te Gestal­ten zum Leben erwa­chen. Fami­li­en sind ein­ge­la­den zu Spiel, Spaß und Scha­ber­nack. Unter ande­rem war­ten Feen, Prin­zen und Köni­gin­nen an lus­ti­gen Mit­mach­sta­tio­nen und Mär­chen­film­sets auf klei­ne und gro­ße Haupt­darsteller:innen. Film­park-Mas­kott­chen Flim­my ist natür­lich dabei und eben­so das belieb­te Mit­mach-Mär­chen der Thea­ter­grup­pe „Rum­pel­mär­chen“.

Pots­Kids! ver­lost zwei Fami­li­en­kar­ten. Ein­fach bis 29. April eine E‑Mail an gewinnen(at)potskids.de sen­den mit dem Stich­wort „Mär­chen­fest“.

Prei­se: Erwach­se­ner: 25 €, Kind: 19€, Fami­li­en­kar­te: 84€ (2 Erwach­se­ne und 3 Kinder)

 

Flim­mys Mär­chen­fest fin­det die­ses Jahr vom 9. bis 12. Mai und vom 18. bis 20. Mai im Film­park Babels­berg statt.

„7 auf einen Streich“ heißt es dann, wenn sich am Him­mel­fahrts- und Pfingst­wo­chen­en­de die magi­sche Mär­chen­tru­he öff­net und fabel­haf­te Gestal­ten zum Leben erwa­chen. Fami­li­en sind ein­ge­la­den zu Spiel, Spaß und Scha­ber­nack. Unter ande­rem war­ten Feen, Prin­zen und Köni­gin­nen an lus­ti­gen Mit­mach­sta­tio­nen und Mär­chen­film­sets auf klei­ne und gro­ße Haupt­darsteller:innen. Film­park-Mas­kott­chen Flim­my ist natür­lich dabei und eben­so das belieb­te Mit­mach-Mär­chen der Thea­ter­grup­pe „Rum­pel­mär­chen“.

Pots­Kids! ver­lost zwei Fami­li­en­kar­ten. Ein­fach bis 29. April eine E‑Mail an gewinnen(at)potskids.de sen­den mit dem Stich­wort „Mär­chen­fest“.

Prei­se: Erwach­se­ner: 25 €, Kind: 19€, Fami­li­en­kar­te: 84€ (2 Erwach­se­ne und 3 Kinder)

 

Flim­mys Mär­chen­fest fin­det die­ses Jahr vom 9. bis 12. Mai und vom 18. bis 20. Mai im Film­park Babels­berg statt.

„7 auf einen Streich“ heißt es dann, wenn sich am Him­mel­fahrts- und Pfingst­wo­chen­en­de die magi­sche Mär­chen­tru­he öff­net und fabel­haf­te Gestal­ten zum Leben erwa­chen. Fami­li­en sind ein­ge­la­den zu Spiel, Spaß und Scha­ber­nack. Unter ande­rem war­ten Feen, Prin­zen und Köni­gin­nen an lus­ti­gen Mit­mach­sta­tio­nen und Mär­chen­film­sets auf klei­ne und gro­ße Haupt­darsteller:innen. Film­park-Mas­kott­chen Flim­my ist natür­lich dabei und eben­so das belieb­te Mit­mach-Mär­chen der Thea­ter­grup­pe „Rum­pel­mär­chen“.

Pots­Kids! ver­lost zwei Fami­li­en­kar­ten. Ein­fach bis 29. April eine E‑Mail an gewinnen(at)potskids.de sen­den mit dem Stich­wort „Mär­chen­fest“.

Prei­se: Erwach­se­ner: 25 €, Kind: 19€, Fami­li­en­kar­te: 84€ (2 Erwach­se­ne und 3 Kinder)

 

Flim­mys Mär­chen­fest fin­det die­ses Jahr vom 9. bis 12. Mai und vom 18. bis 20. Mai im Film­park Babels­berg statt.

„7 auf einen Streich“ heißt es dann, wenn sich am Him­mel­fahrts- und Pfingst­wo­chen­en­de die magi­sche Mär­chen­tru­he öff­net und fabel­haf­te Gestal­ten zum Leben erwa­chen. Fami­li­en sind ein­ge­la­den zu Spiel, Spaß und Scha­ber­nack. Unter ande­rem war­ten Feen, Prin­zen und Köni­gin­nen an lus­ti­gen Mit­mach­sta­tio­nen und Mär­chen­film­sets auf klei­ne und gro­ße Haupt­darsteller:innen. Film­park-Mas­kott­chen Flim­my ist natür­lich dabei und eben­so das belieb­te Mit­mach-Mär­chen der Thea­ter­grup­pe „Rum­pel­mär­chen“.

Pots­Kids! ver­lost zwei Fami­li­en­kar­ten. Ein­fach bis 29. April eine E‑Mail an gewinnen(at)potskids.de sen­den mit dem Stich­wort „Mär­chen­fest“.

Prei­se: Erwach­se­ner: 25 €, Kind: 19€, Fami­li­en­kar­te: 84€ (2 Erwach­se­ne und 3 Kinder)

 

Früh­lings­fest mit Blü­ten­pracht, Live-Musik und gro­ßem Mitmach-Kinderprogramm

Das Mon­bi­jou-Thea­ter und die Mär­chen­er­zäh­le­rin Ellen Luck­as tre­ten Open-Air im Haus aus Bäu­men auf.
Im Bas­tel­zelt kön­nen Kin­der bas­teln und auch einen Zukunfts­baum zum Mit­neh­men top­fen. Am Karp­fen­teich pro­bie­ren sie sich unter Anlei­tung im Angeln aus.

Live-Musik bit­tet auf die Fest­wie­se zum Tanz.

Der Gar­ten­markt „Späth’er Früh­ling“ ist ein Früh­lings­fest mit rund 100 Aus­stel­lern, Schau­gär­ten und Gar­ten­tipps, Pflan­zen­be­ra­tung und Ent­de­ckun­gen, Kunst­hand­werk und Deko-Ideen, kuli­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten und Beson­der­hei­ten für Haus und Hof, Gar­ten und Küche.

Besu­che­rin­nen und Besu­cher genie­ßen ein Gärt­ner­wo­chen­en­de mit Spa­zier­gang inmit­ten bun­ter Frühlingspracht:
Blü­hen­der Rho­do­den­dron, Nar­zis­sen, Hya­zin­then, 300 Sor­ten Tul­pen in allen For­men und Far­ben – beim Gar­ten­markt „Späth’er Früh­ling“ ver­wan­deln Früh­lings­blü­her das his­to­ri­sche Gelän­de in ein ein­ma­li­ges Naturerlebnis.

Ideen für Gar­ten, Ter­ras­se und Bal­kon ste­hen im Mit­tel­punkt. The­men­gär­ten prä­sen­tie­ren stand­ort­ge­eig­ne­te Pflan­zen für jeden Gar­ten­be­reich — ob Son­ne, Schat­ten oder Tro­cken­heit. Im Baum­quar­tier fin­den sich unter den 100 Baum­sor­ten mit klei­nen Kro­nen für den Haus- und Stadt­gar­ten vie­le Rari­tä­ten und beson­de­re Form­ge­höl­ze. Zukunfts­bäu­me wie Eisen­baum, Zer­rei­che, Feld­ahorn, Amber­baum und Rot­ahorn säu­men den Weg.

Kin­der­pro­gramm im Haus aus Bäumen 

Mär­chen­er­zäh­le­rin Ellen Luckas
Sams­tag und Sonn­tag, jeweils um 12 Uhr und 13 Uhr.

Mon­bi­jou-Thea­ter spielt Gebrü­der Grimm und wei­te­re Märchen
Sams­tag und Sonn­tag, jeweils um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr

Das Bas­tel­zelt und das Angeln am Karp­fen­teich unter fach­kun­di­ger Anlei­tung (die Fische wer­den anschlie­ßend wie­der in den Teich gesetzt) wird durch­gän­gig an bei­den Tagen angeboten.

Ein­tritt: 8 € (ermä­ßigt 5 €, Kin­der bis 16 Jah­re frei)
Der Ein­tritt dient dem Erhalt des his­to­ri­schen Geländes.
Zudem gibt es 10 % Rabatt auf alle Pflan­zen der Späth’schen Baumschulen.

Spon­so­red Post

Früh­lings­fest mit Blü­ten­pracht, Live-Musik und gro­ßem Mitmach-Kinderprogramm

Das Mon­bi­jou-Thea­ter und die Mär­chen­er­zäh­le­rin Ellen Luck­as tre­ten Open-Air im Haus aus Bäu­men auf. Im Bas­tel­zelt kön­nen Kin­der bas­teln und auch einen Zukunfts­baum zum Mit­neh­men top­fen. Am Karp­fen­teich pro­bie­ren sie sich unter Anlei­tung im Angeln aus.

Live-Musik bit­tet auf die Fest­wie­se zum Tanz.

Der Gar­ten­markt „Späth’er Früh­ling“ ist ein Früh­lings­fest mit rund 100 Aus­stel­lern, Schau­gär­ten und Gar­ten­tipps, Pflan­zen­be­ra­tung und Ent­de­ckun­gen, Kunst­hand­werk und Deko-Ideen, kuli­na­ri­schen Spe­zia­li­tä­ten und Beson­der­hei­ten für Haus und Hof, Gar­ten und Küche.

Besu­che­rin­nen und Besu­cher genie­ßen ein Gärt­ner­wo­chen­en­de mit Spa­zier­gang inmit­ten bun­ter Frühlingspracht:
Blü­hen­der Rho­do­den­dron, Nar­zis­sen, Hya­zin­then, 300 Sor­ten Tul­pen in allen For­men und Far­ben – beim Gar­ten­markt „Späth’er Früh­ling“ ver­wan­deln Früh­lings­blü­her das his­to­ri­sche Gelän­de in ein ein­ma­li­ges Naturerlebnis.

Ideen für Gar­ten, Ter­ras­se und Bal­kon ste­hen im Mit­tel­punkt. The­men­gär­ten prä­sen­tie­ren stand­ort­ge­eig­ne­te Pflan­zen für jeden Gar­ten­be­reich — ob Son­ne, Schat­ten oder Tro­cken­heit. Im Baum­quar­tier fin­den sich unter den 100 Baum­sor­ten mit klei­nen Kro­nen für den Haus- und Stadt­gar­ten vie­le Rari­tä­ten und beson­de­re Form­ge­höl­ze. Zukunfts­bäu­me wie Eisen­baum, Zer­rei­che, Feld­ahorn, Amber­baum und Rot­ahorn säu­men den Weg.

Kin­der­pro­gramm im Haus aus Bäumen: 

Mär­chen­er­zäh­le­rin Ellen Luckas:
Sams­tag und  Sonn­tag, jeweils um 12 Uhr und 13 Uhr.

Mon­bi­jou-Thea­ter – Gebrü­der Grimm und wei­te­re Märchen:
Sams­tag und  Sonn­tag, jeweils um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr

Das Bas­tel­zelt und das Angeln am Karp­fen­teich unter fach­kun­di­ger Anlei­tung (die Fische wer­den anschlie­ßend wie­der in den Teich gesetzt) wird durch­gän­gig an bei­den Tagen angeboten.

Ein­tritt: 8 € (ermä­ßigt 5 €; Kin­der bis 16 Jah­re frei)
Der Ein­tritt dient dem Erhalt des his­to­ri­schen Geländes.
Zudem gibt es 10 % Rabatt auf alle Pflan­zen der Späth’schen Baumschulen.

Spon­so­red Post

Brü­der­chen und Schwes­ter­chen flie­hen von zu Hau­se und  Brü­der­chen ver­wan­delt sich an einer ver­zau­ber­ten Quel­le in ein Reh. Fort­an sorgt Schwes­ter­chen für sie bei­de und passt auf das Reh auf. Als eines Tages der König im Wald zur Jagd geht, ändert sich ihr Leben…

Gal­li Thea­ter Ber­lin am Jagd­schloss Gru­ne­wald – ab 4 Jahren