Das Familienmagazin für Potsdam und Umgebung

Unser Poki sagt Hallo!

Das Familienmagazin für Potsdam und Umgebung

Habt ihr auch manch­mal das Gefühl, die gan­ze Welt ver­steht euch plötz­lich nicht mehr? Oder ihr ver­steht die Welt nicht mehr? Kopf und Bauch fah­ren Ach­ter­bahn, ihr könn­tet manch­mal plat­zen vor Glück oder einen gan­zen Wald mit euren Trä­nen wäs­sern? Mit euren Eltern kracht es manch­mal, dass die Wän­de wackeln? Und wenn das alles nicht schon genug wäre, kriegt ihr jetzt auch noch eure Tage! Plötz­lich ist alles anders! Herz­li­chen Glück­wunsch: Für euch hat eine auf­re­gen­de Zeit begon­nen, in der es drun­ter und drü­ber gehen kann und die Welt plötz­lich Kopf steht. Die­ses Camp bie­tet eine klei­ne Insel zum Ver­schnau­fen. Freut euch auf eine Woche exklu­si­ve Mäd­chen­zeit, in der ihr euch mit wich­ti­gen Fra­gen beschäf­ti­gen, wenn es um die ers­te Lie­be, eure Gefüh­le, die Peri­ode, um Stress mit Freun­den und der Schu­le geht.

Ab 12 bis 15 Jah­ren. Das Camp endet am 23.08.24. Bit­te anmelden.

In die­sem Kurs wer­den euch tol­le Maschi­nen vor­ge­stellt, mit denen ihr schö­ne und nütz­li­che Din­ge erfin­den und selbst her­stel­len könnt: 3D-Dru­cker, Schnei­de­plot­ter, digi­ta­le Stick­ma­schi­ne, Laser­cut­ter und digi­ta­le Fräse.

Mit jeder neu­en Tech­nik steigt ihr tie­fer ein in die fas­zi­nie­ren­de Welt der digi­ta­len Pro­duk­ti­on und bekommt mehr Ideen, was man damit alles machen kann.

Für Mäd­chen und jun­ge Frau­en, Inter‑, Nonbinary‑, Trans- und Agen­der-Per­so­nen ab 12 bis 18 Jah­ren ohne Vor­kennt­nis­se. Bit­te anmelden.

In die­sem Kurs wer­den euch tol­le Maschi­nen vor­ge­stellt, mit denen ihr schö­ne und nütz­li­che Din­ge erfin­den und selbst her­stel­len könnt: 3D-Dru­cker, Schnei­de­plot­ter, digi­ta­le Stick­ma­schi­ne, Laser­cut­ter und digi­ta­le Fräse.

Mit jeder neu­en Tech­nik steigt ihr tie­fer ein in die fas­zi­nie­ren­de Welt der digi­ta­len Pro­duk­ti­on und bekommt mehr Ideen, was man damit alles machen kann.

Für Mäd­chen und jun­ge Frau­en, Inter‑, Nonbinary‑, Trans- und Agen­der-Per­so­nen ab 12 bis 18 Jah­ren ohne Vor­kennt­nis­se. Bit­te anmelden.

In die­sem Kurs wer­den euch tol­le Maschi­nen vor­ge­stellt, mit denen ihr schö­ne und nütz­li­che Din­ge erfin­den und selbst her­stel­len könnt: 3D-Dru­cker, Schnei­de­plot­ter, digi­ta­le Stick­ma­schi­ne, Laser­cut­ter und digi­ta­le Fräse.

Mit jeder neu­en Tech­nik steigt ihr tie­fer in die fas­zi­nie­ren­de Welt der digi­ta­len Pro­duk­ti­on ein  und bekommt mehr Ideen, was man damit alles machen kann.

Für Mäd­chen und jun­ge Frau­en, Inter‑, Nonbinary‑, Trans- und Agen­der-Per­so­nen ab 12 bis 18 Jah­ren ohne Vor­kennt­nis­se. Bit­te anmelden.

Wie arbei­tet eine Redak­ti­on? Eine Grup­pe Mäd­chen macht
klei­ne Repor­ta­gen und erzählt aus dem Leben. Sie zeigen,
was sie auf Social Media wich­tig fin­den. Alle Mäd­chen haben
Mas­ken, Kos­tü­me und Schmin­ke. Sie über­neh­men eine andere
Rol­le für die Kamera.

Zicken-News fin­det jeweils Diens­tags und Don­ners­tags statt.
Jeden Diens­tag wer­den mit viel­fäl­ti­gen Mate­ria­li­en Kostüme
und Mas­ken erstellt und Don­ners­tags wer­den Geschichten
erzählt, insze­niert, gefilmt und geschnit­ten. Die Bei­trä­ge werden
in der Regel noch am Don­ners­tag gepostet

Wie arbei­tet eine Redak­ti­on? Eine Grup­pe Mäd­chen macht
klei­ne Repor­ta­gen und erzählt aus dem Leben. Sie zeigen,
was sie auf Social Media wich­tig fin­den. Alle Mäd­chen haben
Mas­ken, Kos­tü­me und Schmin­ke. Sie über­neh­men eine andere
Rol­le für die Kamera.

Zicken-News fin­det jeweils Diens­tags und Don­ners­tags statt.
Jeden Diens­tag wer­den mit viel­fäl­ti­gen Mate­ria­li­en Kostüme
und Mas­ken erstellt und Don­ners­tags wer­den Geschichten
erzählt, insze­niert, gefilmt und geschnit­ten. Die Bei­trä­ge werden
in der Regel noch am Don­ners­tag gepostet

Wie arbei­tet eine Redak­ti­on? Eine Grup­pe Mäd­chen macht
klei­ne Repor­ta­gen und erzählt aus dem Leben. Sie zeigen,
was sie auf Social Media wich­tig fin­den. Alle Mäd­chen haben
Mas­ken, Kos­tü­me und Schmin­ke. Sie über­neh­men eine andere
Rol­le für die Kamera.

Zicken-News fin­det jeweils Diens­tags und Don­ners­tags statt.
Jeden Diens­tag wer­den mit viel­fäl­ti­gen Mate­ria­li­en Kostüme
und Mas­ken erstellt und Don­ners­tags wer­den Geschichten
erzählt, insze­niert, gefilmt und geschnit­ten. Die Bei­trä­ge werden
in der Regel noch am Don­ners­tag gepostet

Wie arbei­tet eine Redak­ti­on? Eine Grup­pe Mäd­chen macht
klei­ne Repor­ta­gen und erzählt aus dem Leben. Sie zeigen,
was sie auf Social Media wich­tig fin­den. Alle Mäd­chen haben
Mas­ken, Kos­tü­me und Schmin­ke. Sie über­neh­men eine andere
Rol­le für die Kamera.

Zicken-News fin­det jeweils Diens­tags und Don­ners­tags statt.
Jeden Diens­tag wer­den mit viel­fäl­ti­gen Mate­ria­li­en Kostüme
und Mas­ken erstellt und Don­ners­tags wer­den Geschichten
erzählt, insze­niert, gefilmt und geschnit­ten. Die Bei­trä­ge werden
in der Regel noch am Don­ners­tag gepostet

Wie arbei­tet eine Redak­ti­on? Eine Grup­pe Mäd­chen macht
klei­ne Repor­ta­gen und erzählt aus dem Leben. Sie zeigen,
was sie auf Social Media wich­tig fin­den. Alle Mäd­chen haben
Mas­ken, Kos­tü­me und Schmin­ke. Sie über­neh­men eine andere
Rol­le für die Kamera.

Zicken-News fin­det jeweils Diens­tags und Don­ners­tags statt.
Jeden Diens­tag wer­den mit viel­fäl­ti­gen Mate­ria­li­en Kostüme
und Mas­ken erstellt und Don­ners­tags wer­den Geschichten
erzählt, insze­niert, gefilmt und geschnit­ten. Die Bei­trä­ge werden
in der Regel noch am Don­ners­tag gepostet

Wie arbei­tet eine Redak­ti­on? Eine Grup­pe Mäd­chen macht
klei­ne Repor­ta­gen und erzählt aus dem Leben. Sie zeigen,
was sie auf Social Media wich­tig fin­den. Alle Mäd­chen haben
Mas­ken, Kos­tü­me und Schmin­ke. Sie über­neh­men eine andere
Rol­le für die Kamera.

Zicken-News fin­det jeweils Diens­tags und Don­ners­tags statt.
Jeden Diens­tag wer­den mit viel­fäl­ti­gen Mate­ria­li­en Kostüme
und Mas­ken erstellt und Don­ners­tags wer­den Geschichten
erzählt, insze­niert, gefilmt und geschnit­ten. Die Bei­trä­ge werden
in der Regel noch am Don­ners­tag gepostet